Ausflugsziele

Es gibt einiges zu sehen, wir haben einige Ausflugsziele aus der näheren Umgebung um Neubulach für Sie zusammen getragen. Alle Ausflugsziele sind innerhalb 10-40 Minuten erreichbar.

 

Das Mineralienmuseum finden Sie mitten im historischen Städle Neubulach. Es gibt Mineralienfunde aus unserem hiesigen Bergwerk, aber auch aus dem Schwarzwald, aus Deutschland und der ganzen Welt zu bestaunen. Zusätzlich sind Wechselaustellungen regelmäßig zu finden. (1km)

 

Ein einzigartiges und abenteuerliches Minigolferlebnis. Es geht mit dem Ball durch Wasser, Bäume, Felsen und Wiese (ca. 25 km)

 

Schuhe aus und rein ins Vergnügen. Barfuß über Rasen, Sand, Moss, Steine und Erde. Ein Erlebnis mit viel  Spaß für die ganze Familie mit Spielplatz und Möglichkeit zum Grillen (ca. 30km)

 

Die Stadt Calw hat ihrem großen Sohn Hermann Hesse 1990 ein reich ausgestattetes Museum gewidmet. Im historischen Gebäude zeigt das Hermann-Hesse-Museum Calw die Lebens-, Werk- und Wirkungsgeschichte des populärsten und in aller Welt meistgelesenen deutschsprachigen Schriftstellers des 20. Jahrhunderts (ca. 11km)

 

Ein Riesenspaß auf der längsten Rodelbahn Süddeutschlands (ca. 28 km)

 

In 2014 renovierte, schön angelegte Minigolfanlage mit schönem Biergarten (1km)

 

Auf einer Felsnase über dem Teinachtal sitzt die romantische Ruine eines Spätrenaisannce-Schlosses, das meist als "Burg" bezeichnet wird.

Außerdem ist Zavelstein weithin bekannt für seine einzigartige Krokusblüte im März/April.

 

Die weitbekannte Panoramastraße zwischen Freudenstadt und Baden-Baden mit Mummelsee, Lotharpfad, Nationalparkzentrum Ruhestein und wunderschöne Aussichtspunkten.

Ein Muss für jeden Besucher des Schwarzwaldes. Genießen Sie den Blick über die Rheinebene bis zu den Vogesen. (60km)

 

Im Bergwerk Neubulach erlebt man die Welt untertage, Sie erhalten einen Einblick in die Welt des mittelalterlichen Bergbaus, ein Erlebnis für die ganze Familie. Der Stollen ist bequem und ebenerdig begehbar.

 

Es ist schon sehenswert, wie in diesem romantischen Tal hochwertige Vollwert-Produkte entstehen. Wir fertigen erlesene Köstlichkeiten aus wertvollen Rohstoffen, besten Zutaten und mit viel Handarbeit.

Neben feiner Confiserie und herzhaften Müslis werden Ihnen über 150 Nudelsorten angeboten.

 

Dem Schwarzwald auf Augenhöhe begegnen. Barrierefrei und familienfreundlich. 40 Meter hoher Aussichtsturm und 55 Meter lange Tunnelrutsche (ca. 30 km)

 

Europas größtes Schmuck- und Uhrenhaus (ca. 30 km)

 

Romantischer Ausdruck eines königlichen Traumes. Majestätisch thront die Burg auf der Schwäbischen Alb.

Stammsitz des preußischen Königshauses und der Fürsten von Hohenzollern (ca. 75 km)

 

Hier erwartet die Besucher die Ruine des Benediktinerkloster St. Peter und Paul - ein Kulturdenkmal von europäischer Bedeutung (ca. 14km)

 

  •  

 

 

 

Auch wenn wir nicht am Meer liegen, auf Badefreuden brauchen Sie nicht zu verzichten:

  • Panoramabad Freudenstadt
  • Thermalbad Bad Teinach (wird zur Zeit umgebaut)
  • Freibad Bad Teinach und Altensteig
  • Badepark Nagold
  • und viele mehr

Mit der KONUS-Gästekarte = Bus und Bahn gratis!

Bei Übernachtung in unserem Hause erhalten Sie bei der Anmeldung die KONUS-Gästekarte. Damit haben Sie freie Fahrt mit Bus und Bahn im Schwarzwald, ideal für Ihre Ausflüge und Wandertouren.

Die KONUS-Gästekarte gilt während Ihres gesamten Aufenthalts in unserem Hause.


Zusätzlich erhalten Sie ein Gutscheinheft mit zahlreichen Ausflugszielen und vielen Gutscheinen. Diese erhalten bei der Touristikinfo in Neubulach.


Info unter www.schwarzwald-tourismus.info/service/konus